Markus Cerenak – ein Bloggerkollege den ich sehr schätze – hat zum sogenanten Blog-Bang aufgerufen. Das hat jedoch nichts mit irgendwelchen vertikalen Betätigungen in der Bloggercommunity zu tun, wie der Titel vermuten lässt, sondern ist nur ein coolerer Name für Blogparade.

Das heißt: Ein Blogger ruft ein Thema aus und andere Blogger schreiben einen Artikel darüber. Im Laufe dieser Parade – oder des Bangs – entstehen so dutzende hochklassige und hoffentlich nur sehr wenige nicht hochklassige Artikeln zum Thema, die dann in einem Abschlussartikel oder E-Book zusammengefasst werden.

Übrigens! Ich selbst rief vor circa 2 Wochen ebenfalls eine Blogparade zum Thema Alleine Reisen aus. Falls du über ein Reisethema schreiben willst, freue ich mich auf deine Teilnahme!

Genug der Eigenwerbung. Markus fragt in seinem Blog-Bang nach dem WARUM. Konkret geht es darum, zu erklären, warum man tut, was man tut. Kein leichtes Thema, aber ich fühle mich herausgefordert! Hier ist meine Antwort: Warum ich tue, was ich tue.



Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch!
Autor

Reisejunkie, Autor, Solopreneur. Mag es, ungewöhnliche Orte zu entdecken und nach seinen eigenen Regeln zu leben.

1 Kommentar

  1. Danke für den Hinweis! Es machen ja schon unglaublich viele Leute mit, aber das ist ja auch ein interessantes Thema.

Schreibe ein Kommentar