Willkommen auf meinem Blog! Ich freue mich, dass du da bist!

Mein Name ist Lisa, ich bin 35 Jahre alt und arbeite und lebe im schönen Wien. Bis 2017 war ich im mittleren Management eines großen Automobilkonzerns im Marketing tätig, mittlerweile verdiene ich mein Geld als Reisebloggerin, Fotografin, Autorin sowie mit verschiedenen Projekten, wie meinem eigenen Co-Working Space in Wien.

Ich habe 1 Jahr in Mexiko gelebt, bin solo durch Neuseeland & Australien gereist und war im Overlander im südlichen Afrika unterwegs. Ich liebe Abenteuer- und Aktivreisen, spannende Herausforderungen, spektakuläre Panoramen und (fast) alle Tiere. Und natürlich meinen Freund Christian, der mich seit letztem Jahr auf vielen Reisen begleitet und als Meisterfotograf Gott sei Dank meine Leidenschaft für das Fotografieren teilt.

Auf Reisen bin ich immer auf der Suche nach dem perfekten Fotomotiv und schleppe dafür auch gerne meine gesamte Kameraausrüstung auf einen Berg. Meine Spezialität sind stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen und fesselnde Tierportraits. Mein liebstes fotografisches Spielzeug ist der Graufilter, da man damit mit wenig Aufwand großartige Effekte zaubern kann.

Wenn ich nicht gerade auf Reisen bin oder die Kamera im Anschlag habe, verbringe ich gerne Zeit mit meinem Pferd und meinem Hund, lese ein gutes Buch oder treibe Sport. Und nur so nebenbei: Bestechen lasse ich mich am ehesten mit einer guten Flasche Rotwein oder leckerer Schokolade. 🙂

Übrigens, ich bin keine Selfie-Queen und stehe auch nicht auf pastellfarbene Instagram-Filter. Willst du mit mir kooperieren, darfst du keine gestellten Bilder im Sommerkleidchen oder ausgefallenen Posen erwarten.

Ich schreibe authentische und sorgfältig recherchierte Reiseberichte für meine Leser, gespickt mit hochqualitativen und dezent bearbeiteten Bildern.  Unverfälschte und individuelle Reiseerlebnisse, die zum Nachmachen inspirieren, nicht eine geschönte Scheinwelt für Social Media, stehen auf meinem Blog im Mittelpunkt.

Meine Co-Autoren & Fotografen

Ich freue mich, dass ich auf die Unterstützung meiner großartigen Co-Autoren und Fotografen zählen kann. Das Team von imprintmytravel.com besteht außerdem aus:

Philipp Alexander – Liebt Street-Photography und guten Kaffee

Mein Bruder und Co-Autor Philipp ist ein Kaffeeliebhaber und Hobbyfotograf, der sein Geld als Online-Entrepreneur verdient. Daher ist er auch für die technische Abwicklung und die SEO-Optimierung dieses Blogs verantwortlich. Für einen perfekten Schnappschuss riskiert er schon mal, fast von einem Auto überfahren zu werden.

Sein bisher exotischtes Reiseziel war Indonesien, die beste Zeit erlebte er bis dato während seiner dreimonatigen Südamerika-Rundreise in Brasilien. Für die Zukunft ist ein neuerlicher Trip nach Asien geplant. Bis dahin will Philipp Osteuropa besser kennenlernen und berichtet auf dieser Seite regelmäßig von seinen Städtereisen.

Christian  – Meisterfotograf & Drohnenspezialist

Mein Freund Christian ist Berufsfotograf und dabei spezialisiert auf Luftaufnahmen. Seit Mai 2018 begleitet er mich auf so vielen Reisen wie möglich und zeichnet sich mittlerweile für einige der großartigen Fotos auf diesem Blog verantwortlich. Auch mit Tieren kann er besonders gut- wie man sieht posieren für ihn sogar die wilden Murmeltiere.

Außerdem konnten wir dank ihm unser Portfolio erweitern und bieten interessierten Unternehmen und Kooperationspartnern nun auch professionelle und vor allem legale Drohnenaufnahmen höchster Qualität an. Mehr Infos: www.phoenixpix.at


Die Geschichte von „Imprintmytravel“

Reisen und Fotografie sind meine beiden Leidenschaften und daraus ist irgendwann dieser Blog entstanden. Diese Seite war ursprünglich als private Plattform gedacht, die mir helfen sollte, die Eindrücke, Erlebnisse, Erfahrungen und Fotos meiner zahlreichen Reisen mit Freunden, Bekannten und meiner Familie zu teilen.

Inzwischen ist diese Seite jedoch stark gewachsen und hat sich zu einem professionellen Reise-Blog mit Fokus auf Entdeckungsreisen und Fotografie entwickelt! Auch wenn ich es anfangs selbst  kaum für möglich hielt, zählt Imprintmytravel mittlerweile zu den führenden österreichischen Reiseblogs und kann sich monatlich über reges Besucherinteresse freuen. (Zahlen & Details gibts auf meiner Medienseite)

Mit steigenden Zugriffszahlen stieg auch der Anspruch an mich selbst, weshalb ich ständig dahinter bin meine Inhalte zu verbessern, zu aktualisieren und euch regelmäßig mit spannendem und vor allem hilfreichem Content zu versorgen.

Übrigens, ich bereise die Welt von meiner Homebase in Wien aus. Daher findest du hier nicht nur Tipps zu Backpacking-Trips und Langzeitreisen, wie ich es bei meiner Reise nach Neuseeland gelebt habe, sondern auch viele hilfreiche Infos für Städtetrips und Rundreisen, die in das Zeitbudget eines durchschnittlichen Vollzeit-Angestellten passen. Und Geheimtipps für meine wunderschöne Heimatstadt habe ich logischerweise auch immer wieder parat. 🙂

Als passionierte Fotografin ergänze ich meine Berichte regelmäßig mit Tipps für bessere Reisefotos, verständlichen Fotografie-Tutorials, Empfehlungen für deine Fotoausrüstung und verrate euch außerdem die besten Fotospots meiner Reiseziele.

Ich hoffe, dass du hier viel Inspiration und hilfreiche Tipps für deine nächste Reise finden kannst!

Falls es dich interessiert wo wir schon überall waren, auf dieser Karte findest du alle von Philipp & mir bereisten Länder:

 

 

Du siehst: Wir beide haben in den letzten Jahren vor allem die amerikanischen Kontinente ausführlich bereist. In der Zukunft werden wir unseren Fokus mehr auf Afrika und Asien legen. Die Schallmauer von 50 Ländern haben wir mit Island im August 2017 durchbrochen. Jetzt fehlen uns ja nur noch 143 offizielle Staaten, um die Liste voll zu machen. 😉

Verpasse keine Neuigkeiten und Artikel und melde dich für meinen Newsletter an. Alternativ kannst du natürlich auch meinen RSS-Feed abonnieren oder mir auf Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram folgen.

Newsletter-Anmeldung

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte 4-6 Mal pro Jahr eine Extraportion Reiselust, spannende Fototipps und exklusive Infos zu meinen Projekten direkt in deine Mailbox.


P.S. Kein Spam, nur viel Fernweh!

Übrigens! Ich lasse hier ab und zu auch andere Reisende zu Wort kommen. Gerne kannst du mit mir in Kontakt treten, wenn du Fragen hast oder mir einen großartigen Vorschlag für einen Gastbeitrag machen willst. Schreibe mir einfach eine E-Mail und wir quatschen darüber.

Da war doch noch was… die Sache mit den Affiliate-Links!

Es ist mir ein Anliegen auch das Thema Affiliate Links kurz anzusprechen, denn es scheint mehr und mehr zum Diskussionspunkt zu werden. Als Affiliate-Links bezeichnet man allgemein Links zu Produkten, also quasi Produktempfehlungen auf dieser Seite. Kaufst du über meine Seite ein, dann erhalte ich als Dankeschön für die Empfehlung eine kleine Provision. Natürlich ändert sich für dich nichts, du zahlst den normalen Preis für das Produkt deiner Wahl und hast keine Zusatzkosten oder Nachteile zu befürchten.

Ich gehe ganz offen mit dem Thema Affiliate-Links um, denn diese ermöglichen mir den Blog am Laufen zu halten und immer weiter zu verbessern. Da mir Vertrauen und Glaubwürdigkeit wichtig sind, ist es mir ein besonderes Anliegen nur Produkte zu empfehlen, die ich selber verwende oder in denen ich einen sinnvollen Nutzen für meine Leser sehen. Meine Meinung ist nicht käuflich und ich würde auch nicht einfach ein Produkt empfehlen, nur weil sich damit viel Geld machen lässt.

Authentizität ist das höchste Gut für einen erfolgreichen Reiseblog und daran halte ich fest!

Natürlich müssen die Produkte auch thematisch zu dieser Seite passen, ich empfehle also hauptsächlich Reiseführer und Reiseutensilien, sowie Fotoequipment und ich verweise auf die Buchungsplattformen für Unterkünfte (z.B. Booking*, AirBnB*) und Flüge (z.B. Momondo*). An dieser Stelle sei erwähnt, dass es durchaus auch Plattformen gibt, die kein Affiliate-Programm anbieten und die ich dir trotzdem empfehle, wenn ich davon überzeugt bin und einen Mehrwert für dich sehe! Das Hauptziel dieses Blogs ist es natürlich, dich mit spannenden Reiseberichten, nützlichen Tipps und viel Insiderwissen für deine nächste Reise zu versorgen! Affiliate-Links erkennst du übrigens leicht am nachgestellten *.

Ein großes DANKESCHÖN an dieser Stelle also an alle, die mich mit einem Kauf über einen meiner Links unterstützen und das Betreiben dieses Blogs ermöglichen! Lisa