Fehlt dir das Reisen auch schon so? Vermisst du es, neue Länder zu entdecken, fremde Kulturen kennenzulernen und exotische Speisen zu kosten? Sehnst du dich nach dem Kribbeln im Bauch, wenn der Flieger abhebt oder dem unvergleichlichen Freiheitsgefühl eines Roadtrips durch ein unbekanntes Land? Es wird wahrscheinlich noch lange dauern, bis diese Erlebnisse wieder uneingeschränkt möglich sind und wir unser Fernweh endlich stillen können.

Bis dahin vertreibe ich mir die Zeit mit dem Erstellen von Fotobüchern vergangener Reisen und natürlich Lesen. Ich muss gestehen, aktuell verschlinge ich Reisebücher und Berichte mit Reisebezug geradezu. Denn wenn ich schon nicht wegkomme, dann versuche ich wenigstens, mich im Kopf zu meinen Herzenorten und Traumdestinationen hinzuträumen. Und was ist dafür besser geeignet als ein authentischer Reisebericht, ein großartiger Bildband oder vielleicht auch ein spannender Roman?

Eine Auswahl von inspirierenden Reisebüchern und Reisegeschichten für deine ganz persönliche Reise im Kopf habe ich dir heute in diesem Beitrag zusammengefasst. Neben klassischen Reiseführern findest du hier auch spannende Reisegeschichten und Reiseberichte, die von abenteuerlustigen Travellern (u.a. auch zahlreiche Reiseblogger- Kollegen) verfasst wurden. Dazu habe ich dir einige Reise- Bestseller herausgesucht, die sich schon jahrelang ganz oben in den Verkaufsrängen halten. Und natürlich dürfen auch großartige Bildbände und exotische Kochbücher nicht fehlen. Was gibt es Schöneres als dir durch ein leckeres Gericht das Lebensgefühl deines Lieblingslandes nach Hause zu holen?

Ganz zum Schluss stelle ich dir auch noch ein paar Romane vor, die ich in den vergangenen Monaten gelesen habe und die einen ganz starken Bezug zum Reisen oder einem bestimmten Land haben. Sie eignen sich hervorragend, um am Abend in ferne Welten abzuschweifen oder auch als Urlaubslektüre am Strand, wenn das Reisen irgendwann wieder möglich ist.

Meine persönlichen Empfehlungen für Reisebücher, Urlaubslektüren & Bildbände

Empfehlenswerte Reisebücher über meine Heimatstadt Wien

Als Wienerin möchte ich natürlich mit ein paar ganz persönlichen Buchempfehlungen für meine Heimatstadt beginnen. Wien ist viel mehr als klassische Reiseführer vermuten lassen, denn wir haben nicht nur viele berühmte Sehenswürdigkeiten, sondern auch einen ganz speziellen Charakter und einen äußerst charmanten Dialekt. Auch wird es dich überraschen, wie viel Natur und Grünflächen die Donaumetropole zu bieten hat.

#1 Mein Buch: 52 Eskapaden in und um Wien

Stichwort Grünflächen: Im April 2020 erschien mein erstes Buch, das ich für den Dumont Reiseverlag verfassen durfte. In meinem Werk „52 Eskapaden in und um Wien“ zeige ich dir die grünen Seiten der ehemaligen Kaiserstadt und nehme dich mit auf die schönsten Ausflüge im Wiener Umland.

#2 Geheime Pfade in Wien

Wer sich abseits der klassischen Touristentrampelpfade in Wien bewegt, fühlt sich schnell in eine andere Zeit hineinversetzt. Dieser Reiseführer offenbart dir die verborgenen Schätze Wiens, abseits des Großstadttrubels. Du wirst erstaunt sein, wie viele schmucke Innenhöfe, verborgene Durchhäuser und romantische Gassen es abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt.

#3 Gebrauchsanweisung für Wien

Wir Wiener sind schon ein spezielles Volk und nicht immer leicht zu durchschauen. Wer wissen möchte, was es mit dem “Wiener Schmäh” auf sich hat, warum der Oberkellner immer grantig schaut, wie man ein Schnitzel oder einen Kaffee richtig bestellt und warum Wiens imperiale Vergangenheit immer noch präsent ist, findet in diesem Buch alle Antworten.

Advertisement

#4 Unter Wienern

Wenn du Lust hast die Wiener Seele noch besser zu verstehen und in den Alltag einzutauchen, dann solltest du dir dieses Buch zu Gemüte führen. Zahlreiche wahre Geschichten vom Würstelstand über das Postamt bis hin zum Fußballplatz hat der Autor zusammengetragen. Teils nachdenklich, teils erheiternd, zeichnen die Anekdoten ein authentisches Bild der Wiener und Wienerinnen.

Amazon Prime10,18 €
Stand: 15. Mai 2021 17:12 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

#5 Wörterbuch Wienerisch

Um dein virtuelles Wien-Erlebnis abzurunden, darf natürlich auch ein Wörterbuch nicht fehlen. So kannst du schon einmal anfangen deine Sprachkenntnisse für den nächsten Wien Urlaub aufzupolieren. Oder weißt du schon, was es heißt auf Lepschi zu gehen, um sich mit dem Haberer auf ein Packl zu hauen? 

Inspirierende Reiseführer rund um die Welt

Wien ist wunderschön und ein wirklich lohnenswertes Reiseziel, aber die Welt hat natürlich noch viele andere traumhafte Plätze zu bieten. Manche davon befinden sich direkt vor der Haustüre, andere sind eine Flugreise entfernt. Inspiration für deinen nächsten Traumurlaub findest du in den folgenden Reiseführern. 

#6 Die Welt

Lust auf Urlaub, aber noch keine Ahnung wohin? In diesem Kultreiseführer von Lonely Planet findest du auf 1000 Seiten die wichtigsten Informationen für 221 Länder auf 7 Kontinenten. 

#7 1000 places to see before you die

Ein absoluter Klassiker unter den Reisebüchern, der zum 15. Jubiläum in einer limitierten Auflage erhältlich ist. Auf 1220 Seiten mit 600 Farbfotos erhältst du Reiseinspiration und Urlaubsideen für die schönsten Reiseziele dieser Erde. 

#8 1001 Traumstraßen

Roadtrips sind in, was kein Wunder ist, denn das Freiheitsgefühl ist einfach unvergleichlich. Dieses Buch nimmt dich mit auf 1001 Traumstraßen rund um den Globus. Die Touren wurden von 11 internationalen Reise- und Automobilexperten ausgewählt und sind sorgfältig beschrieben. 

#9 Alles, außer gewöhnlich: Unentdecktes Europa

Wer an Europa denkt, hat oft Metropolen wie Paris oder London im Sinn. Doch neben den altbekannten Touristenmagneten bietet Europa zahlreiche unentdeckte Schätze, die es zu entdecken lohnt. Die schönsten Reiseziele fernab des Massentourismus sind in diesem außergewöhnlichen Reisebuch zusammengefasst.

Advertisement

#10 Reiseführer Deutschland

Dank Corona sind wir angehalten zu Hause zu bleiben und realisieren langsam, dass es auch in der Heimat zahlreiche schöne Ecken gibt. Meine Bloggerkollegen Martin und Carolin stellen in diesem Buch 47 Ausflugsziele in Deutschland vor, die sich perfekt für ein Mikroabenteuer vor deiner Haustür anbieten. 

#11 Einfach losfahren

Apropos Deutschland! Wusstest du, dass man für einen perfekten Roadtrip nicht unbedingt nach Australien oder in die USA reisen muss? In diesem Buch lernst du 30 Traumstraßen in Deutschland und den angrenzenden Ländern kennen, die sich perfekt für eine ausgedehnte Tour mit dem Auto oder Motorrad anbieten. 

#12 Unterwegs in Österreich

Mein Heimatland Österreich ist wirklich schwer unterschätzt, davon konnte ich mich im vergangenen Jahr selbst überzeugen. Spektakuläre Bergpanoramen, glasklare Seen, saftige Almwiesen und sanfte Weinhügel auf der einen Seite und mondäne Großstädte und zahlreiche kulturelle Highlights auf der anderen. Österreich ist landschaftlich wie kulturell eine echte Schatzkammer und definitiv eine (ausgedehnte) Reise wert!

#13 122 Things to do in Bali (Reiseführer)

Auch dieses Buch wurde von einer Blogger- Kollegin verfasst und beinhaltet auf 400 Seiten 122 sorgfältig ausgewählte Tipps für die Trauminsel Bali. Der Autorin war es wichtig, die schönsten und authentischten Aktivitäten fernab des Massentourismus vorzustellen, um deinen Urlaub einzigartig zu machen. Ich wünschte, ich hätte dieses Buch vor meiner eigenen Bali- Rundreise gelesen, denn so hätte ich mir den einen oder anderen Reinfall bestimmt erspart!

#14 Wanderlust: Unterwegs auf legendären Wegen.

Wer mich kennt oder diesem Blog schon länger folgt, der weiß, dass ich das Wandern liebe. Mittlerweile habe ich meine Wanderschuhe schon auf 5 Kontinenten geschnürt und viele unvergessliche Touren absolviert. Für zukünftige Trekkings inspirieren lasse ich mich gerne von diesem bemerkenswerten Buch, das neben informativen Texten auch spektakuläre Landschaftsfotos und praktisches Kartenmaterial enthält. 

Advertisement

#15 Anders Urlauben

Wie werden wir in Zukunft reisen? Und ist das Fliegen noch vertretbar? Diese und ähnliche Fragen werden in sozialen Medien aktuell heftig diskutiert. Dass man für einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub nicht unbedingt um die halbe Welt fliegen muss, beweist dieser inspirierende Reiseführer. Mehr als 40 außergewöhnliche Reiseziele warten auf dich, ganz ohne nervenaufreibende Anreise und auch für den kleinen Geldbeutel geeignet.

#16 500 Zugreisen

Auch Zugreisen erleben gerade eine Renaissance. Schließlich fährt man mit der Bahn nicht nur entspannt, sondern auch ökologisch nachhaltig ans Ziel. Und es wird dich vermutlich überraschen, wie viele bemerkenswerte Ziele auf der ganzen Welt mit dem Zug erreichbar sind. Das Buch enthält eine Vielzahl an Touren, von der einfachen Fahrt mit dem Cable Car in San Francisco bis zur Luxusvariante im Orient Express, so dass für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei ist.

#17 Nachhaltig reisen

Und wenn wir schon beim Thema “nachhaltig reisen” sind gibt es natürlich auch die passende Lektüre dazu. Wie man umweltfreundlich Urlaub macht und dabei die Welt entdeckt, liest du in diesem sorgfältig recherchierten Buch. Es enthält zahlreiche praktische Tipps und lehrt dich, wie man bewusste Entscheidungen im Hinblick auf Reiseziele, Fortbewegung und Aktivitäten vor Ort trifft.

Spannende Reisegeschichten & Reiseberichte

Reiseführer sind toll, um sich mit wichtigen Informationen zu versorgen und eine Route zu planen. Authentisches Lebensgefühl und echtes Fernweh vermitteln jedoch Reiseberichte und persönlich verfasste Geschichten von Menschen, die sich auf ein großes Abenteuer eingelassen haben und beim Reisen zu sich selbst gefunden haben.

#18 Frühstück mit Elefanten

Mich als Afrika- Liebhaberin hat dieses großartige Buch von Gesa Neitzel von der ersten Seite an gefesselt. Sie hat etwas gewagt von dem viele träumen: Den Job in Deutschland gekündigt und in Südafrika eine Ausbildung als Rangerin absolviert. Über ihre Abenteuer in der Wildnis, ohne Komfort und Annehmlichkeiten, berichtet sie auf authentische Art und macht so direkt Lust auf ein großes Abenteuer. 

Advertisement

#19 Meerblick statt Frühschicht

Ausgelaugt von ihrem Job als Kinderkrankenschwester kündigt Carina Hermann ihren Job und reist alleine nach Australien. Auf sympathische Art und Weise teilt sie ihre Ängste, Träume und Sehnsüchte und nimmt ihre Leser mit auf eine spannende Reise durch Australien und zu sich selbst. 

#20 Couchsurfing im Iran

Den Bestseller “Couchsurfing im Iran” habe ich auf meinem Kindle geradezu verschlungen. Der Autor nimmt dich mit auf eine spannende Reise durch den geheimnisvollen Iran und räumt dabei mit zahlreichen Vorurteilen auf. Er verrät, wie Couchsurfing funktioniert, obwohl es offiziell verboten ist und welche Überraschungen, Träume und Sehnsüchte sich hinter den verschlossenen Türen dieses unbekannten Landes verbergen. 

Advertisement

#21 Backpacking in Pakistan

Vermutlich noch abwegiger als eine Reise durch den Iran erscheint ein Trip nach Pakistan. Anne Steinbach und Clemens Sehi haben es gewagt und reisten mitten durch das Taliban- Gebiet. Wie man sich angesichts Kalaschnikows und omnipräsentem Geheimdienst trotzdem in ein Land verlieben kann, beschreiben sie in diesem spannenden Buch. 

#22 Im Pamir

Eine ganz besonders tolle und furchtlose Frau und eine begnadete Fotografin ist meine Kollegin Priska Seisenbacher. Sie hat sich ganz auf den Orient spezialisiert und begeistert ihre Fans seit Jahren mit großartigen Aufnahmen aus der Region. Den Höhepunkt erreichte ihre Arbeit mit ihrer Reise in den Pamir. Alleine als Frau in Afghanistan, undenkbar möge man meinen, doch Priska schiebt Ängste und Vorurteile zur Seite und begeistert mit intimen Aufnahmen einer anderen Welt. 

#23 Vom Glück zu reisen

Warum reisen wir eigentlich? Macht es uns wirklich glücklich und wie finden wir am besten zu uns selbst? Warum ist die Enttäuschung oft groß, weil ein Ort auf Social Media besser ausgesehen hat als in der Realität? Klug, kritisch und voller Humor analysiert der Autor unser Reiseverhalten, ergänzt durch erheiternde Geschichten seiner eigenen Reisen rund um die Welt.

#24 Fernweh

Du bist auf der Suche nach der ultimativen Reise-Bucket-Liste? Meine Kolleginnen Julia und Melanie haben in diesem zauberhaften Buch die schönsten Orte der Welt zusammengestellt. Doch sie teilen nicht nur die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, sondern auch ihre ganz persönlichen Glücksmomente auf Reisen und zahlreiche Geheimtipps mit den Lesern. Ein Buch, das definitiv Lust aufs Reisen macht!

#25 Wer geradeaus fährt, muss betrunken sein

Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan zählen auch nicht unbedingt zum Standard-Repertoire des gemeinen Reisenden. Diese unbekannten Länder auf eigene Faust mit dem Van zu erkunden, erscheint den meisten von uns unmöglich. Vanessa und Christian haben es gewagt und die zentralasiatischen Staaten im Rahmen eines dreimonatigen Roadtrips erkundet. Humorvoll und mitreißend schildern sie von ihren Abenteuern und ungewöhnliche Begegnungen abseits der Touristenpfade. 

#26 Reiss aus

Menschen, die alles hinter sich lassen, um nach einem tieferen Sinn im Leben zu streben, haben meinen größten Respekt. Menschen, die mit einem uralten Auto 40.000 km quer durch Afrika fahren, bewundere ich. Über die Höhen und Tiefen dieser ungewöhnlichen Reise, unvergessliche Begegnungen mit Menschen und dem Finden von sich selbst, erzählen Lena und Ulli in diesem fesselnden Reisebericht, der auch verfilmt wurde.

#27 Die geilste Lücke im Lebenslauf

Nick hat das getan, wovon viele träumen. Er kündigte seinen gut bezahlten Job in Deutschland und ging auf Weltreise. Aus einem Jahr wurden schließlich 6 Jahre, gefüllt mit außergewöhnlichen Abenteuern, unvergesslichen Erlebnissen und spannenden Begegnungen. Auf seiner Reise durch die Welt lernt der Autor mehr vom Leben als in jeder noch so beeindruckenden Karriere. Mittlerweile ist er als „inspirational speaker“ auf den großen Bühnen Europas unterwegs und ermutigt andere Menschen, es ihm gleich zu tun!

Advertisement

#28 Abenteuerreise Wohnmobil

Der klassische Weltreisende ist jung, abenteuerlustig und voller Tatendrang. Dass es nie zu spät ist, sich seinen Reisetraum zu erfüllen beweist das Buch von Gabriel und Anna. Endlich im Ruhestand, beschließen sie mit dem Wohnmobil durch Europa zu reisen und die große Freiheit auf vier Rädern zu genießen. Humorvoll und reflektiert schildern sie von kleinen Pannen und großen Glücksmomenten und dem großartigen Lebensgefühl, einfach drauflosfahren zu können. 

#29 Mein Date mit der Welt

Eine Frau Ende Dreißig schmeißt alles hin und geht für 1 Jahr auf Weltreise. Auch wenn es sich dank üppigen Budgets nicht um eine klassische Backpacker-Story handelt, ist das humorvoll geschriebene Buch äußerst lesenswert. Es geht um Selbstzweifel, Kontrolle des inneren Kontrollfreaks, das Loslassen und sich auf das Leben einlassen. Schließlich gibt es abseits der gewohnten Gefilde so viel Spannendes zu entdecken! 

#30 Brave Girl

Ute Kranz zählt zu den bekanntesten Reisebloggerinnen Deutschlands und hat mittlerweile fast 90 Länder bereist. Mit ihrem Buch “Brave Girl” versucht sie, auch andere Frauen zu ermutigen, sich auf das Abenteuer Solo-Reise einzulassen. In ihrem Buch gibt sie praktische Tipps zur Planung und Vorbereitung und stellt erprobte, sichere und vielfältige Reisempfehlungen für jeden Geschmack vor. 

#31 Arkadien und Cornetti

Dass man für eine erfüllende Reise nicht unbedingt um die halbe Welt reisen muss, beweist meine Reiseblogger-Kollegin Barbara, die kurz vor dem Burnout eine berufliche Auszeit nahm und sich in dieser einen langehegten Traum erfüllte: Italien auf den Spuren von Goethe zu bereisen. Die „Italienische Reise“ des großen Dichters ist ihr Leitfaden, der sie vom Norden bis in den Süden des Landes und wieder zurückführt. Eine spannende Reise, die die Seele Italiens offenbart und ihr hilft, zu sich selbst zu finden.

Advertisement

#32 Eat, Pray, Love

Eat, Pray, Love ist eine inspirierende Reisegeschichte und ein internationaler Bestseller, der mit Julia Roberts in der Hauptrolle verfilmt wurde. Im Buch erzählt Elizabeth Gilbert vom Ausbruch aus einer unglücklichen Ehe und dem Wunsch, ganz von vorne anzufangen. Sie lässt ihr altes Leben hinter sich, um in Italien das “Dolce Vita” zu finden und in Indien in die Geheimnisse der Meditation eingeweiht zu werden. Die glückliche Balance zwischen innerem und äußerem Glück und eine neue Liebe findet sie schließlich auf Bali.

Amazon Prime12,00 €
Stand: 15. Mai 2021 19:13 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

#33 7 Jahre in Tibet

Ein weiterer Reise Besteller und Kassenschlager aus Hollywood ist das Buch “7 Jahre in Tibet”, das vom Bergsteiger Heinrich Harrer verfasst und in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurde. Als einziger Europäer lebte er am tibetanischen Königshof und wurde mit der Zeit zum engen Vertrauten des Dalai Lama. 1996 wurde Heinrich Harrers Abenteuer mit Brad Pitt in der Hauptrolle verfilmt. 

#34 Der Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr

Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt dieses Buch von der großen Liebe zwischen der Schwedin Lotta und dem Inder Pikay. Als Lotta zurück nach Schweden geht, setzt sich Pikay kurz entschlossen auf ein altes Fahrrad und fährt ihr hinterher. Ein Buch über eine große Liebe, aber auch den harten Alltag eines Jungen aus der Kaste der „Unberührbaren“ in Indien.

#35 Auszeit in Wanderstiefeln

Von einem auf den anderen Tag verliert Meike ihren Job. Doch anstatt Trübsal zu blasen sieht die ausgebildete Wanderführerin den Schicksalsschlag als Chance und beschließt von ihrer Haustür bis zu den Alpen zu wandern. Was sie während ihrer Wanderung entlang des Fernwanderwegs »Romantische Straße« erlebt und was sie selbst für sich mitnimmt, schildert sie in diesem unterhaltsam geschriebenen Buch. 

#36 Laufen. Essen. Schlafen.

Der Pacific Crest Trail zählt zu den bekanntesten und abenteuerlichsten Wanderungen der Welt. Auf über 4200 km führt er entlang der Pazifikküste von Mexiko nach Kanada. Quer durch die Wildnis, ohne Komfort und über weite Strecken ohne Kontakt zu anderen Menschen. Christine Thürmer hat die Herausforderung nicht nur angenommen und geschafft, sondern sich im Anschluss gleich in weitere Abenteuer gestürzt.

#37 Abenteuer Yukon Quest

Nicolas Vanier ist ein Abenteurer wie aus dem Bilderbuch. Es ist bereits sein dritter Versuch beim legendären Schlittenhunderennen Yukon Quest über die Ziellinie zu kommen. In seinem Buch nimmt er den Leser mit auf das härteste Rennen der Welt und erzählt, wie er gemeinsam mit seinen geliebten Hunden dieses Abenteuer bewältigte. 

#38 Off the Path

Sebastian Canaves zählt zu den bekanntesten Reisebloggern Deutschlands. In seinem Buch gibt er zahlreiche wertvolle Tipps für die Planung einer Langzeitreise und garniert diese mit vielen persönlichen Geschichten und Erzählungen. Der perfekte Guide, damit auch du dir deinen Reisetraum erfüllen kannst. 

Advertisement

#39 No Worries: Backpacking für Einsteiger

Patrick Hundt gehört ebenfalls zum alten Eisen der Reiseblogger. Er war einer der Ersten, die es schafften ihren Blog zu monetarisieren und davon zu leben. Eine große Rolle spielten dabei seine Bücher, in denen er Gleichgesinnten wertvolle Tipps für die Planung einer Reise gibt. In “No Worries” dreht sich alles um das Thema Backpacking. Es zielt auf Einsteiger ab, die sich zum ersten Mal mit dem Rucksack auf den Weg machen wollen. 

Amazon Prime9,99 €
Stand: 15. Mai 2021 19:13 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

#40 AUSREISSER: Abenteuer Panamericana.

Auch bei diesem Buch handelt es sich um einen persönlichen Erfahrungsbericht eines Pärchens, das sich gemeinsam in ein großes Abenteuer stürzte. In einem alten Mercedes LKW ging es auf der legendären Route Panamericana durch 19 Länder von Alaska nach Feuerland. Welche Abenteuer sie erlebten und welche unvergesslichen Erlebnisse sich für immer in ihre Erinnerungen gebrannt haben, liest du in diesem spannenden Reisebericht. 

#41 Mama Alama: Die weiße Heilerin. Ich habe mein Leben in Afrika gefunden

Auf meiner Fotoreise Tansania verbringen wir die letzten beiden Nächte in der zauberhaften Maasai Lodge. Diese ist Teil eines großen Projekts, das von der österreichischen Ärztin Christine Wallner ins Leben gerufen wurde. In ihrem fesselnden Buch, das mir während meines Aufenthalts in der Lodge in die Hände gefallen ist, erzählt die Autorin wie das Projekt entstand und wie sie ihre Berufung in Afrika gefunden hat.  

Reisekochbücher für eine kulinarische Reise um die Welt

Reisekochbücher sind perfekt, um sich authentisches Lebensgefühl und exotische Gerüche direkt nach Hause zu holen. Egal ob orientalische Köstlichkeiten, asiatische Wok-Gerichte oder scharfes, mexikanisches Chili, beim Kochen und Genießen lässt sich so richtig schön in die Ferne schweifen.

#42 La Serenissima

Die Mittelmeerküche steht für Urlaub und entspanntes Lebensgefühl. Und gesund ist die mediterrane Küche, die geprägt von pflanzlichen Ölen, viel Fisch und Gemüse ist, außerdem. In diesem besonderen Kochbuch begibt sich der Autor auf die kulinarischen Spuren der Republik Venedig und präsentiert 100 außergewöhnliche Rezepte von Venedig bis Zypern. 

#43 Taste the World

Dieses Buch ist perfekt für Fernweh geplagte Reisende, denn die Autorin vereint in diesem Werk ihre beiden Leidenschaften: Kochen und Reisen. 80 Rezepte hat sie auf ihren Reisen rund um den Globus gesammelt und präsentiert diese auf ansprechende Weise in diesem mit viel Herzblut gestalteten Kochbuch.

#44 Reisehunger

Eine weitere kulinarische Reise rund um die Welt erwartet dich in diesem Kochbuch der Foodbloggerin Nicole Stich. Echt und authentisch berichtet sie von ihren kulinarischen Entdeckungen rund um die Welt und fasst diese in unkomplizierten Rezepten zusammen. Damit auch deine Küche zum Weltreiseziel wird!

#45 Reisekochbuch für Wohnmobil & Camping

Selbstverpflegung im Urlaub klingt nach Dosenfutter, Tütensuppe und labbrigen Sandwiches. Dass es auch anders geht, zeigt dieses Buch mit vielseitigen Rezeptideen für eine einfache, aber schmackhafte Küche unterwegs.

#46 KOREA: Meine kulinarische Reise ins Land der vielen Wunder.

Sarah Henke ist Spitzenköchin mit koreanischen Wurzeln. In ihrem reich bebilderten Buch nimmt sie uns mit auf eine aufregende Reise durch das wundervolle Korea und teilt 60 authentische Rezepte aus dem Land der vielen Wunder. 

#47 Tel Aviv

Haya Molcho hat mit den NENI-Restaurants ein kulinarisches Imperium geschaffen. In diesem prachtvollen Kochbuch nehmen sie und ihre vier Söhne uns mit auf eine kulinarische Reise in die pulsierende Metropole Tel Aviv. Das Buch vereint klassische Neni-Rezepte mit landestypischen Gerichten von lokalen Gastronomen. Eine echte Hommage an die vielseitige Küche dieser faszinierenden Stadt.

#48 Eating with Africa

Die afrikanische Küche erscheint uns immer noch fremd und ist nicht unbedingt bekannt kulinarische Vielfalt. Doch dieses wunderschön bebilderte Kochbuch räumt mit vielen Vorurteilen auf. Reise- und Food-Fotografin Maria Schiffer reist mit uns durch 10 afrikanische Länder und teilt mit uns ihre persönlichen Eindrücke und köstliche Rezepte. Bonus: Mit dem Erlös unterstützt der Verlag Dorfgemeinschaften in Sierra Leone.

#49 38 indonesische Rezepte

Melissa Schuhmacher betreibt mit Indojunkie einen der erfolgreichsten, deutschsprachigen Blogs mit Schwerpunkt Südostasien. Ihr Herz gehört Indonesien und in diesem Buch nimmt sie dich mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch den vielseitigen Inselstaat. Bonus: 1 € pro Buch gehen an die Initiative “Feed Bali”, die Familien in Not mit Essensspenden unterstützt. 

#50 Grüner Reis & Blaubeerbrot

Dieses liebevoll illustrierte Kochbuch richtet sich an Kinder bzw. Familien mit Kindern und bietet eine bunte Speisekarte mit Gerichten aus aller Welt. Noch nie war es so einfach Kindern spielerisch globale Vielfalt und kulinarische Traditionen aus anderen Ländern zu vermitteln. 

#51 Great Adventure Cooking

Du suchst Ideen für die Verpflegung während einer Reise im Campervan? Iwan und Yves sind mit dem Geländewagen durch Neuseeland gereist und haben ihre kulinarischen Kreationen in diesem Kochbuch zusammengefasst. Stimmungsvolle Landschaftsfotos von Neuseelands atemberaubender Natur ergänzen die Rezepte und wecken neben Hunger auch Fernweh und Abenteuerlust. 

#52 Wiener Küche

Hast du gewusst, dass die Wiener Küche der einzige internationale Speisenstil ist, der nach einer Stadt benannt ist? Und ja, die Wiener Küche kann weit mehr als nur Schnitzel und Sachertorte. Beeinflusst von der ungarischen und böhmischen Küche sowie dem Balkan sind zahlreiche köstliche Gerichte entstanden, die die Herzen von Kulinarik-Fans höherschlagen lassen. Die Autorin präsentiert hier typisch österreichische Gerichte, aber auch Neuinterpretationen von Klassikern, reich bebildert und mit persönlichen Geschichten und Anekdoten ergänzt. 

Hochwertige Bildbände rund ums Reisen

Als Fotografin schmökere ich am liebsten in fotogewaltigen Bildbänden, um Inspiration für meine Reisen zu finden. Meiner Meinung nach hält kaum etwas die Seele eines Landes besser fest als eine großartige Landschaftsaufnahme

#53 National Geographic Bildband: Die Reise deines Lebens

Die Reiseexperten von National Geographic stellen in diesem bildgewaltigen Buch die 245 schönsten Abenteuerdestinationen der Welt vor. Neben großartigen Fotos enthält das Buch auch praktische Listen und hilfreiche Reisetipps für Fern- und Aktivreisen. Eine großartige Inspirationsquelle für abenteuerlustige Weltenbummler und die, die es noch werden wollen!

#54 Reiseziele Secret Cities

Dass Europa neben den üblichen Verdächtigen noch über zahlreiche weitere lohnenswerte Städtereiseziele verfügt, habe ich dir schon in meinem Artikel über die schönsten Städtereisen in Europa verraten. Dieser Bildband konzentriert sich ebenfalls auf die versteckten Stadtperlen, in denen man noch abseits von Touristenmassen flanieren und genießen kann.  

#55 Lonely Planet Weltreise

230 Länder mit 850 Fotos sind in diesem herrlichen Bildband dokumentiert. Eine Karte hilft bei der Orientierung und beim Auffinden bisher unbekannter Staaten. Oder hättest du gewusst, wo sich die Pitcairn Inseln befinden? Neben den vielen Farbfotos enthält das Buch auch die wichtigsten Informationen zu den Ländern sowie einen kurzen Beschreibungstext. Damit ist es nicht nur Bildband, sondern auch hilfreiches Nachschlagewerk für Weltenbummler. 

#56 NORDEN

Die unbekannte Eiswüste des hohen Nordens übt seit jeher eine große Faszination auf die Menschen aus. Trotz der unwirtlichen Bedingungen stehen Reisen in die Arktis, nach Grönland oder Spitzbergen hoch im Kurs. Das Buch enthält alle Reiseziele nördlich des Polarkreises, dokumentiert in atemberaubend schönen Fotografien. 

#57 100 Highlights in Europa

Warum immer in die Ferne schweifen, wenn es doch in der Nähe so viel zu entdecken gibt? Europa ist ein äußerst vielseitiger Kontinent, der auf seiner verhältnismäßig kleinen Fläche zahlreiche Highlights vereint. Von historischen Städten über antike Kulturgüter, majestätische Gebirgszüge und glasklares Wasser, mystische Wälder und malerische Fjorde. Dieser Bildband zeigt auf 320 Seiten, was Europa alles zu bieten hat!

#58 Hiergeblieben: Die Weltreise vor der Haustüre!

Wer es noch regionaler mag, findet in diesem Bildband zahlreiche Impressionen und nützliche Informationen zu 55 Reisezielen in Deutschland, die den Vergleich mit internationalen Top-Sehenswürdigkeiten nicht scheuen müssen und jedes Fernweh lindern. 

#59 Bildband Iran

Über Priska Seisenbachers Liebe zum Iran und anderen geheimnisvollen Ländern des Orients sowie ihrem Talent als Fotografin habe ich dir ja schon weiter oben erzählt. In diesem beeindruckenden Bildband nimmt sie uns mit auf eine bildgewaltige Reise durch den Iran, die definitiv Lust auf Mehr macht! 

#60 Eyes over Africa

Dank Christian kann auch ich die Faszination der Fotografie aus der Vogelperspektive mittlerweile nachvollziehen. Aufnahmen mit Drohnen oder aus dem Helikopter bieten eine ganz neue Perspektive auf die Schönheit unserer Erde, wie auch dieser großartige Bildband beweist. Afrika von oben offenbart einzigartige Ausblicke auf atemberaubende Naturlandschaften. 

#61 Die letzten Wildnisse Afrikas

Wann immer ich in Melancholie verfalle und die Sehnsucht nach dem faszinierenden Afrika groß wird, nehme ich mir diesen Bildband in die Hand und blättere durch die eindrucksvollen Aufnahmen der afrikanischen Tierwelt und den spektakulären Naturlandschaften. Ein Buch, das zum Träumen einlädt und Lust auf Safari macht!

#62 Das Namibia Buch

Namibia ist eines der vielseitigsten Länder Afrikas und eine Destination voller Kontraste. Karge Steppenlandschaften, lebensfeindliche Wüsten und raue Küsten prägen das Bild dieses faszinierenden Landes. Dieser hochwertige Bildband enthält beeindruckende Aufnahmen aller Highlights und offenbart die Vielseitigkeit dieses Reiseziels. 

#63 Die Farben der Erde Australien

Australien und Ozeanien zählen nicht ohne Grund zu den beliebtesten Reisezielen und Sehnsuchtsorten. Auf Grund der Abgeschiedenheit konnte sich dort eine ganz eigene Tier- und Naturwelt entwickeln. Großformatige Aufnahmen der schönsten Landschaften entführen den Leser in eine andere Welt und vermitteln die Faszination Australien.

#64 Die schönsten Inseln der Welt

Manchmal möchte man sich im Alltagsstress am liebsten einfach auf eine einsame Insel wegträumen. Dieses Buch hilft dabei, indem es die 100 schönsten Inseln der Welt mit großartigen Fotos vorstellt. Ein Traumbildband, der Urlaubsgefühle weckt und für zukünftige Reisen inspiriert.

#65 Pumaland

ICH. LIEBE. PATAGONIEN. Und ich bin dankbar, dass ich die Faszination dieses Ortes im Rahmen meiner Fotoreisen mit meinen Lesern teilen darf. Was mir bisher noch nicht gelungen ist: Einen Puma in seinem natürlichen Lebensraum abzulichten. Naturfotograf Ingo Arndt hat es geschafft und zeigt in diesem Bildband großartige Aufnahmen der “Löwen der Anden” und ihrer rauen Heimat, dem Torres del Paine Nationalpark.

#66 Serengeti: Aus Feuer und Asche geboren

Die Serengeti ist eine der faszinierendsten Landschaften Afrikas und einer der bekanntesten Orte dieser Erde. Serengeti bedeutet “Endlose Weite” und wer einmal diese faszinierende Steppenlandschaft in Tansania besucht hat, erkennt sofort, warum das Gebiet zu diesem Namen gekommen ist. Besonders berühmt ist die Serengeti für die große Migration, bei der sich Jahr für Jahr riesige Gnu- und Zebraherden auf eine gefährliche Reise machen. Naturfotograf Uwe Skrzypczak hat dieses Spektakel mit der Kamera eingefangen.

#67 Rauszeit: Die 400 genialsten Outdoor-Erlebnisse weltweit

Outdoor ist in! Besonders in Zeiten von Corona boomen Abenteuer in der Natur und spannende Aktivitäten im Freien. Dieser Bildband beschreibt, gegliedert nach Kontinenten, die 400 genialsten Outdoor- Erlebnisse weltweit. Neben zahlreichen hochwertigen Fotos enthält das Buch auch eine Kurzbeschreibung zu jeder vorgestellten Aktivität.

Spannende Romane rund ums Thema Reisen

Wenn du abends abschalten möchtest oder dich vom allgegenwärtigen Corona-Wahnsinn ablenken willst, schnappst du dir am besten einen spannenden Roman und schweifst in eine Fantasiewelt ab. Mittlerweile gibt es unzählige Romane, die vom Reisen oder vom Leben in fernen Ländern handeln. Einige Romane zum Thema Reisen, die ich in den letzten Jahren gelesen habe, möchte ich dir zum Abschluss vorstellen. 

#68 Afrika Saga von Patricia Mennen

Die Afrika- Saga von Patricia Mennen nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise nach Deutsch-Südwestafrika. Es handelt sich um eine dramatische Familiensaga, die in der einzigartigen Landschaft des heutigen Namibia spielt. 

Advertisement

#69 Die 7 Schwestern von Lucinda Riley

Kaum ein Roman hat mich in den letzten Jahren so fasziniert, wie diese spannende Romanreihe von Lucinda Riley. Kurz umrissen handelt diese Erfolgsserie von 7 Schwestern, die von ihrem Vater aus verschiedenen Teilen der Erde adoptiert wurden. Nach seinem überraschenden Tod hinterlässt er jeder Schwester einen Hinweis, so dass sie sich auf die Suche nach ihrer Identität machen können.

Advertisement

#70 Im Land der weißen Wolke von Sara Larks

Ebenfalls verschlungen habe ich diese Familiensaga von Sara Larks, die im Neuseeland des 19. Jahrhunderts spielt. Dieser historische Roman ist natürlich in erster Linie eine Liebesgeschichte, doch auch die bildgewaltigen Beschreibungen der atemberaubenden Naturlandschaften Neuseelands kommen nicht zu kurz und laden zum Träumen ein.

#71 Die Reise des Elefantengottes

Dieser Roman nimmt dich mit auf eine spannende Reise nach Indien, wo sich die 39-jährige Priyanka auf die Suche nach ihrer Vergangenheit macht. Kann sie das Geheimnis ihrer Mutter lüften und herausfinden, warum diese von Indien nach Deutschland flüchten musste?

Amazon Prime9,99 €
Stand: 15. Mai 2021 19:37 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

#72 Als das Leben unsere Träume fand

Luca di Fulvio ist bekannt für seine historischen Romane, die wochenlang die Spiegel- Bestsellerliste anführten. In diesem Roman beschreibt er das Schicksal von 3 jungen Menschen, die sich auf eine Schiffsreise von Italien nach Südamerika machen, um in Buenos Aires ein neues Leben zu beginnen. 

9,99 €
Stand: 15. Mai 2021 19:43 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

#73 Die goldene Stadt

Ein großartiger Abenteuerroman, der im Peru des 19. Jahrhunderts spielt. Ein Mann will die verlorene Stadt der Inka, das geheimnisvolle “El Dorado” gefunden haben. Während allgemein angenommen wird, dass die Entdeckung Machu Picchus dem US-Archäologen Hiram Bingham zuzuschreiben ist, verdichten sich die Hinweise, dass die legendäre Inka-Stadt schon deutlich früher vom Deutschen Augusto Berns entdeckt wurde. Sabrina Janesch hat sich auf die Spuren des vergessenen Entdeckers begeben und erzählt seine spannende Geschichte in diesem historischen Roman.

Amazon Prime12,00 €
Stand: 15. Mai 2021 20:43 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

Du Suchst noch mehr Inspiration für deine virtuelle Reise oder eine zukünftige Urlaubsplanung? In meinem Artikel „Die schönsten Orte der Welt“ entführe ich dich zu 40 großartigen Reisezielen rund um den Globus. Und falls du lieber durch die Metropolen dieser Welt flanierst, findest du in meinem Beitrag „Die schönsten Städte der Welt“ zahlreiche Ideen für deine nächste Städtereise!

Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner ganz persönlichen Reise im Kopf oder der Reiseplanung deines Traumurlaubes!




Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch!
Autor

Hat 1 Jahr in Mexiko gelebt, ist solo durch Neuseeland & Australien gereist und war im Overlander im südlichen Afrika unterwegs. Lisa liebt Abenteuer- und Aktivreisen, spannende Herausforderungen und ist dabei immer auf der Suche nach dem perfekten Fotomotiv. Dafür schleppt sie auch gerne ihre gesamte Kameraausrüstung auf einen Berg.

2 Kommentare

  1. Liebe Lisa,
    danke für die wundervolle Liste mit vielen spannenden Tipps und neuen Ideen für meinen wachsenden Bücherstapel.
    „Frühstück mit Elefanten“ fand ich unglaublich eindrucksvoll, das steht auch auf meiner persönlichen Lieblingsliste.
    Empfehlen kann ich „Das große Los“ von Meike Winnemuth, das lese ich gerade zum zweiten Mal.
    Liebe Grüße
    Mandy

    • Hallo Mandy,

      Danke für den Tipp! „Das große Los“ habe ich auch schon oft gehört. Werde ich mir demnächst mal auf den Kindle laden und eventuell hier ergänzen!

      LG
      Lisa

Schreibe ein Kommentar